Fleurines (Oise)


Fleurines (Oise)


Fleurines ist eine nordfranzösische Gemeinde mit 1907 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Oise in der Region Hauts-de-France unweit der französischen Hauptstadt Paris.

Fleurines liegt mitten im Waldgebiet Forêt d'Halatte, an der Nationalstraße 17, zwischen Senlis und Pont-Sainte-Maxence. Der Flughafen Paris-Charles de Gaulle ist etwa 25 Kilometer entfernt. Angrenzende Gemeinden sind Pont-Sainte-Maxence, Verneuil-en-Halatte, Villers-Saint-Frambourg-Ognon mit Villers-Saint-Frambourg, Beaurepaire und Chamant.

Sehenswürdigkeiten

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Fleurines (Oise)

  • Prioratskloster Saint Christophe, erbaut im 11. Jahrhundert
  • Kirche Saint-Gilles, erbaut im 14. und 15. Jahrhundert, mit einer Glasmalerei, welche die Legende des heiligen Hubertus darstellt
  • Schloss Saint Christophe aus dem 18. Jahrhundert (Barock)

Weblinks

  • Website des Bürgermeisteramtes von Fleurines

Fleurines (Oise)


Langue des articles



Quelques articles à proximité